Willkommen in der Gemeinde Sengwarden

Die Sengwarder Kirche




Hier nun einige Bilder, die mir freundlicherweise von Karl-Günther Jakob zur Verfügung gestellt wurden.
Nochmals ganz lieben Dank für die Mühe.





Die Sengwarder Kirche vermutlich Anfang des 20. Jhd.
Noch mit kleiner Kanzel und mit ursprünglichen Gestühl.






Nach der erster Renovierung. Mit neuem Gestühl und größerer Kanzel.


Alter Dachreiter mit alten Kirchendach (von dem bei jedem stärkeren Sturm ein Teil wegflog).




Neue Uhrglocke mit Schmied Reemtsma und Küster Flick.



Orgel vor der letzten Renovierung mit dem Organisten und Hauptlehrer Schneider:


Neubau der Orgel.


Vorderseite der Pastorei vor der umfassenden Erneuerung.



Wilhelm Siebels bei der Arbeit an einer der Taufdeckelfiguren und eines der Ergebnisse



Gemälde von Wilhelm Siebels angefertigt für Pastor Jakob.

Glockenturm vor der Renovierung.

Glockenturm während der Renovierung.


Alte Friedhofsmauer mit Sonnenuhr vor der Renovierung.


Die Konfirmanden von 1963


Die St. Georgs-Kirche


Innenansicht der Kirche


Laubfärbung an der Sengwarder Kirche

Zur Internetseite der St. Georgs-Kirche